Ich grüße mit meinem Daytona M534 aus dem Rheinland!

  • Hallo Zusammen,


    ich bin auch ganz frisch hier und was den e34 angeht eher Amateur. ;)


    Ich möchte mich dennoch vorstellen.
    Ich bin 30 Jahre alt und komme gebürtig aus Koblenz. Ich komme relativ viel rum und bin des öfteren auf der Nordschleife anzutreffen da ich dort u.a. als Instruktor tätig bin.
    Meine M's bewege ich allerdings nicht auf dem Ring. Zu schwer, zuviel verschleiß. Da kommt dann irgendwann eher wieder ein M3 :)


    Dennoch wollte ich euch meinen M534 3.8 6 Gang vorstellen.
    (167.xxx km)


    Seit Jahren beobachte ich den Markt, ein M534 war schon immer ein kleiner Traum, möglich wars lange nicht. Letztes Jahr wurde mir allerdings klar... Wenn du jetzt nicht kaufst, dann kannst du ihn bald nicht mehr bezahlen.



    Also habe ich immer die Augen aufgehalten und es wurde ein M534 in Daytona inseriert. Das Inserat war nicht grade professionell, allerdings war es einer von 404 - 6Gang Schalter Limousinen.


    Nach mehreren Telefonaten bin ich losgefahren Richtung Ingolstadt. Früh morgens noch ein Käffchen vor Ort.



    [Blockierte Grafik: https://abload.de/img/imag0716kopie5xysg.jpg]



    Dass der Wagen nicht fehlerfrei ist wurde mir bereits am Telefon gesagt.


    Der Wagen stand seit 4 Jahren in einer Halle, ist bereits 4 Hand, allerdings kein Besitzer jünger als BJ 65 und die Historie war absolut deutsch.


    Auf die Türe hinten links muss mal etwas draufgefallen sein. Sehr unschöne untypische Macke. Der Tankdeckel war nicht montiert, dort ist die Klammer gebrochen. (Wohl keine Seltenheit beim e34)


    Das EDC war durch die lange Standzeit ebenfalls platt.


    Das Scheckheft wies Lücken auf (50tkm), allerdings habe ich vor Ort sämtliche Rechnungen und Tüv Berichte aus allen Jahren begutachten können und die KM Laufleistung war absolut schlüssig.


    Zu erwähnen sei noch dass der Innenraum mit Alcantara Leder und M Stoffmuster absolut verschleißfrei und in exzellentem Pflegezustand ist. Das Teil riecht sogar noch nach Neuwagen.


    Nach mehreren Telefonaten und Rücksprachen kam ich zu dem Entschluss den Wagen zu kaufen. Die Kombination aus Preis / Farbe / 6 Gang / Gesamtzustand war unschlagbar und ich war mir ziemlich sicher dass sich ein solches Angebot kaum mehr wiederholt.


    Also nahm ich den Dicken mit und füllte den Tank erst einmal randvoll mit Ultimate.



    [Blockierte Grafik: https://abload.de/img/imag0718h4y3m.jpg]



    Anschließend fuhr ich ihn durch die Waschstraße, was er auch bitter nötig hatte.


    [Blockierte Grafik: https://abload.de/img/imag0726kopiefpx31.jpg]


    Da ich nicht wusste wie es um den Zustand des Öls bestellt war, besuchte ich noch vor Ort einen Bekannten und e34 Crack in der Nähe von Ingolstadt. Dort machte ich gleich einen Ölwechsel denn ich wollte mit der alten Plörre auf keinen Fall noch 500 Km heimfahren.
    Das Öl sah für die lange Standzeit auch noch relativ gut aus.



    [Blockierte Grafik: https://abload.de/img/imag0735kopietvyv6.jpg]


    Unterwegs entstanden auch noch ein paar Bilder:



    [Blockierte Grafik: https://abload.de/img/imag0737kopieuaaw0.jpg]
    [Blockierte Grafik: https://abload.de/img/imag0744kopien1xhx.jpg]
    [Blockierte Grafik: https://abload.de/img/imag0751kopieenyp6.jpg]


    Es war ein richtiger Stau tag. Ich habe 7 Stunden bis nach Hause gebraucht und obwohl ich so lange im Stau stand und der Wagen zuvor solange stand, kam ich mit einem Durchschnittsverbrauch lt BC von 8.4 Litern an.


    Die Vorderachse schwamm wie ein Kuhschwanz. Also habe ich gleich mal für 1000 Euro geshopt. Da ist allerdings noch kein EDC mit drin. Dieses werde ich wahrscheinlich zu Nagengast schicken.


    Es waren eher Kleinigkeiten. Neuer Schaltknauf (Beleuchtet original, 6 Gang)
    Lämpchen, neue Embleme, Bremssattel Lack, Querlenker, Sämtliche Lager VA, Luftfilter, Innenraumfilter usw.


    Dann habe ich auch das Auto vom ganzen Moos und Grünspan befreit.


    [Blockierte Grafik: https://abload.de/img/imag0804kopiejps8o.jpg]
    [Blockierte Grafik: https://abload.de/img/imag0772kopiex7sbw.jpg]


    Auf dem Plan stehen:


    EDC Nagengast,


    Felgen im original Lack pulvern lassen


    Delle an der Türe entfernen,


    Kleinigkeiten machen wie Stoßleisten rundum und Kratzer weitestgehend rauspolieren. Ein paar Schrammen hier und da hat er halt.


    Alte Leute Patina... Mich nervts zwar aber er hats halt, er ist echt.


    Desweiteren werde ich noch die Einspritzdüsen bei Motorsporttechnik Mandel revidieren lassen.


    Ansonsten macht er einen wirklich guten Eindruck und wenn ich bedenke dass die ganzen Kisten nachlackiert, verunfallt, zerroppt oder sonstwo aus dem Ausland sind, komme ich mit meiner Kombination schon hin.


    Ich wurde schon oft gefragt ob ich ihn nicht verkaufen mag, wohl grade wegen dieser glücklichen Kombination aus Daytona, 3.8, 6 Gang, Deutsch und Limo.


    Eigentlich nein. Die Dinger werden grade unmöglich teuer und der Wagen fühlt sich unglaublich toll an.


    Ich schätze 5000 gehen noch rein. Aber dann steht er wirklich traumhaft da.


    Ich wurde auch gefragt ob er denn gut geht, der 3.8er... Ganz ehrlich? Keine Ahnung.
    Denn nach dem das Auto knapp 5 Jahre stand, habe ich ihn nicht einmal über 4000 gedreht.


    [Blockierte Grafik: https://abload.de/img/_mg_6510kopie1l1sge.jpg]







    PS: Falls es jemanden interessiert: anbei noch zwei Bilder von meinem M539:


    [Blockierte Grafik: http://abload.de/img/imag243668quk.jpg]
    [Blockierte Grafik: http://abload.de/img/dsc04598bfpql.jpg]

  • Willkommen hier!


    Und nochmal,
    SEHR GEILES TEIL! :mrgreen:


    Und nochmal, DANKE DANKE DANKE!! ;)


    Ich hab mich schon etwas umgesehen, über die 6 Gang redet kaum mehr einer, höchstens von den Tourings. Gibts hier noch welche? Die sind ja fast unauffindbar die Dinger. ^^
    Ich muss zugeben, dass ich erst nach dem Kauf wirklich begriffen hab wie selten diese Kombination ist. Naja man muss auch mal Glück haben.

  • Die E34M5 sind eh selten zu sehen, egal ob 3.6er oder 3.8er oder 3.8er mit 6 Gang.


    Da ist man froh das einer mehr wieder auf die Straße zurück findet. Denn da machen sie am meisten Spaß...!
    Und 3.8er mit 6 Gang ist schon die Krönung.

  • Das sehe ich nun überhaupt nicht so. Nicht umsonst habe ich mich nach mehreren M5 - unter anderem einem 3,8 6 Gang Touring- wieder für eine 3,6 Limo entschieden.


    Aber jeder Jeck ist bekanntlich anders.


    Trotzdem nochmal herzlichen Glückwunsch zum super seltenen M5!!



    Darf ich fragen warum das?
    Muss ja dann eine ganz bewusste Entscheidung gewesen sein.


    Lg


  • Ich hab mich schon etwas umgesehen, über die 6 Gang redet kaum mehr einer, höchstens von den Tourings.
    Gibts hier noch welche? Die sind ja fast unauffindbar die Dinger. ^^
    Ich muss zugeben, dass ich erst nach dem Kauf wirklich begriffen hab wie selten diese Kombination ist.
    Naja man muss auch mal Glück haben.


    -
    RingSteve@
    Glueckwunsch und viel Spass damit.
    WO sind die 6. Gang Limos und Tourings und ueberhaupt, wieviele gibt es noch und wo...?
    Wenn Du möchtest kannst Du dabei helfen. Kannst Du Deinen hier finden bzw. anmelden ?
    http://www.m5portal.com/forum/lhdlimoreg95.asp


    oder auch hier:
    http://www.bmwmregistry.com/models.php?id=24
    -
    DANKE schon mal vorab !!:)


  • Ich hab mich schon etwas umgesehen, über die 6 Gang redet kaum mehr einer, höchstens von den Tourings.
    Gibts hier noch welche? Die sind ja fast unauffindbar die Dinger. ^^
    Ich muss zugeben, dass ich erst nach dem Kauf wirklich begriffen hab wie selten diese Kombination ist.
    Naja man muss auch mal Glück haben.


    -
    RingSteve@
    Glueckwunsch und viel Spass damit.
    WO sind die 6. Gang Limos und Tourings und ueberhaupt, wieviele gibt es noch und wo...?
    Wenn Du möchtest kannst Du dabei helfen. Kannst Du Deinen hier finden bzw. anmelden ?
    http://www.m5portal.com/forum/lhdlimoreg95.asp
    -
    http://www.e34m5.de/board/show…-(deutsche-Autos-gesucht)


    oder auch hier:
    http://www.bmwmregistry.com/models.php?id=24
    -
    DANKE schon mal vorab !!:)




  • Ich hab mich bei beidem Mal registriert. Ersteres dauert wohl noch, da hab ich noch keine Mail bekommen und kann mich auch nicht einloggen. Beim zweiten habe ich bereits die VIN und alles hinterlegt und es ist wohl auch schon registriert.



    Da guckst du: :arrow:


    http://www.bmwmregistry.com/detail.php?id=14971

  • So wie ich das sehe sind genau zwei 6 Gang Schalter für Deutschland registriert... nicht besonders viel.


    -
    Im "m5portal" sind es dafür wesentlich mehr 6G DE-Limos.
    (Wohl weil hier auch der site-Moderator 'registriert' u der
    aktuelle Besitzer anonym bleibt).

  • Darf ich fragen warum das?
    Muss ja dann eine ganz bewusste Entscheidung gewesen sein.


    Lg


    Hallo,


    na klar darfst du das fragen :cool:


    Was jetzt kommt stellt aber nur meine unmaßgebliche und völlig subjektive Sicht der Dinge dar!!


    Also neben meinem E34 M5 habe ich noch einige andere Autos und ich setzte den M5 nur als reines Spaßmobil ein. Ich fahre also keine langen Autobahnetappen mit Familie wo der Vorzug des 6. Ganges was Geräuschentwicklung und Verbrauch zum Tragen kommen könnte- dafür habe ich andere Fahrzeuge.


    Meinem subjektiven Empfinden nach kastriert das 6 Gang Getriebe den sowieso schon lahmen M5 noch mal zusätzlich. Gerade bei meinem Touring war der 6. eher kein Fahr- sondern ein Spargang...Passt weder zum Anspruch des M5 ein sportliches Fahrzeug zu sein noch war das der Performance sonderlich zuträglich.


    Der 3,6 M5 entspricht dem für mich schon deutlich mehr, der Motor entfaltet seine Leistung nicht so linear wie der 3,8 sondern noch wie ein Sportmotor nach altem Schrot und Korn. Soll heißen untenrum eher mau, ab 3500 gehts los und bei 5500 gehts noch mal vorwärts. Mag objektiv langsamer sein als der 3,8 - subjektiv aber nicht und macht mir eben deutlich mehr Spaß weil sich das Auto "schneller" anfühlt.


    Ich hoffe ich habe deutlich machen können warum ich mir nach mehreren verschiedenen M5 bewusst wieder eine 3,6 Limo zugelegt habe.


    Viele Grüße,


    Frank

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!