Stückzahlen der Gemeldeten M's

  • Stand 01.01.2021 -

    E34:

    BMW Motorsport GmbH:

    M5 0575/000 = ?

    M5 3,5 0575/304 Limo S38 = 48 st. = + 2 st.

    M5 3,6 0575/306 Limo S38 = 164 st = + 6 st

    M5 3,8 0575/307 Limo/Touring S38 = 151 st = + 1 st.

    -

    
BMW M GmbH:

    M5 3,8 7909/302 Limo S38 = 50 st = minus 4 st

    M5 3,8 7909/304 Touring S38 = 2011 = 22st, 2012 = 22st, 2019 = 18 st, 2020 = 18 st, 2021 = 20 st.

  • Die Entwicklung ist ja wirklich Interessant...! :thumbup:

    .....und das, obwohl es z.B. beim E34 M5touring seit ca. 2 Jahren einen

    zunehmenden Trend gibt, zu einem Export in die USA. Die 25 Jahre Regel

    für den Import in die USA gilt nunmehr für alle inkl BJ 1995. Die Zahl der

    (bekannten) Fahrzeuge dort (NA = USA/Kanada)) ist inzwischen auf

    50+ gestiegen. Allerdings nicht nur aus DE, sondern auch aus SE, NL,

    Belgien usw.

  • Servus


    Hab diese Woche auch meine Papiere bekommen


    Hab das Fahrzeug aus Österreich gekauft


    Habe die HSN TSN 0575/000 bekommen


    Kann man da irgendwas ändern lassen ?



    Ist ein 89er 3,6l


    Vielen Dank schon mal


    Mit freundlichen Grüßen


    Deni

  • Servus Deni.

    Vermutlich wohl eher nicht,😧 leider😢. Du könntest allerdings mal fragen,

    auf Grund von welchem Regelwerk, der Zulasser sich für /000

    entschieden hat ??

    Es ist aber wohl so, dass die /000 TSN benutzt wird bei

    1) Einzelabnahmen 2) Wieder-Zulassung nach Abmeldung

    und wie bei Dir, 3) bei Import inklusive aus den EWG-Ländern.

    -

    Die Welt geht ja nicht unter deshalb, -nur- 😕😢😢- die Statistik

    über die noch ,lebenden‘ Fahrzeuge wird dadurch immer mehr

    unübersichtlicher. Schade, aber vermutlich nicht zu ändern.😉😳

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!