Beiträge von bikerchris

    Zitat von Black-///M-Baron

    Jo Chris,
    ca. 30tkm in 5 Jahren. Aber du kennst ja das Haupteinsatzgebiet :o


    Oje, meiner hat mit 264tkm noch die erste, und geschont wird da nix
    Der Touring hat auch 221tkm und noch die erste, Fahrweise dürfte bekannt sein.
    Musst halt auch mal den Fuß von der Kupplung nehmen Alfred!


    Mfg Chris

    Zitat von Black-///M-Baron

    Danke für die Infos Ralvieh :)


    diese Drehgleitlager werde ich mir das nächste Mal auf einer Hebebühne genauer anschauen.
    Und das nächste Mal kommt bestimmt früher als ich geplant hatte weil neulich die Kupplung durchgerutscht ist... ;)
    Alfred


    Na Alfred
    hattest du die Kupplung nicht schonmal getauscht?Wieviel km hat die neue/alte?


    Gruß

    Zitat von Toppless

    Ja, ja.


    Warte, wenn ich dich das nächste Mal mit`m M sehe .... :D


    Oje, am ///M muss viel gemacht werden!z.b. Kettenspanner, werd mal auf dich zukommen


    Gruß

    Zitat von Toppless

    Fahrspass oder Sicherheit. Immer ein Spagat.


    Recht hatter
    zum Glück wiegt mein Compact nur 1200 kg, leider fehlt es ihm extrem an Leistng aber in Kurven machts umsomehr Spass.


    Gruß

    Zitat von M6-Harry

    ICH!!! Jeder M5T mit ein bissel Ausstattung überschreitet diese Marke!



    Harry


    Oje, unserer is da soweit ich weiss voll bestückt mit Standheizung usw....
    Das erklärt auch die Trägheit in Kurven.


    Gruß


    Ich hab ja immerhin 1,6l, mal sehen was sich machen lässt :D
    Und genug M43 Motoren gibt es auch


    Mfg Chris

    Zitat von Nico/L.E.

    Also in den FAQ der M Registry stehen ja alle Änderungen detailliert beschrieben. Daher geht quasi auch hervor, das du den B36 Block auf B38 aufbohren kannst. ..und vergiss nicht, der B38 hat auch eine Kolbenbodenkühlung.


    Ciao


    Für Turbo-S38 wird meistens eine B36 Kurbelwelle verwendet, Kolben müssen verdichtungsreduziert sein. Je-Piston o.Ä., wer richtig Druck fahren möchte sollte auf eine frei programmierbare Motorsteuerung setzen, die Serienteile machen glaub nicht mehr wie 1 bar mit.Zylinderkopf wird meist vom B38 genommen inkl. Zündanlage


    Mfg Chris


    Der 3,8er hat mehr Hub (glaube es sind 4mm).
    Kopf unterscheidet sich an den größeren Ventilen.
    Wegen dem Antriebsstrang weiss ich nicht genau, da müsstest du den FelixM5 fragen, er hat ihn schon über die Grenze getrieben.
    Standfestigkeit der Getriebe dürfte gleich sein denk ich.


    Mfg Chris

    Zitat von MW-S38

    Geschenkt?....was ist für den M5 schon geschenkt ;)


    Also ich hab auch mal einen Satz gekauft vor ein oder zwei Jahren und mit Rabatt ziemlich genau 300 Euros bezahlt.


    Frechheit, Ich hab vor 2 Jahren für 1 Zündspule 90€ gelöhnt...


    Mfg Chris

    Ausser man verwendet nur das beste.
    Sprich man baut sich einen Titan/Platin-S38 Turbo :D *joke*
    Kenne leider niemand der sowas im Alltag fährt.
    Nur 1 Person kenn ich der einen S38 Turbo im e30 hatte, Leistung war bei 840Ps bei 1,5 bar.


    Mfg Chris


    Bin mir zwar nicht sicher aber ich denke die S38B36 wird leichter sein und feiner gewuchtet sein da höhere Drehzahlen gefahren werden.


    Mfg Chris


    Ich gebe Ekkhardt Recht, mach mal ein Kompressionstest.Vllt ist ein Ventil beschädigt oder das Ventilspiel stimmt nicht (zu eng).


    Mfg Chris


    Punkt 1: Das Aussehen war mir egal :D


    Punkt 2: Training?!Naja mach das seit ca. 7 Jahren, aber trainiert habe ich nie richtig.


    Punkt 3: Ne ich konnte das sogar mit nem Klapprad und sogar nem Rennrad.