Abdeckklappe Schiebedachschalter defekt

  • Hallo zusammen


    An meinem '89er musste ich bei der ersten Ausfahrt seit letztem Herbst feststellen, dass die Abdeckklappe mit dem Schiebedachschalter herunterhängt. Zurückdrücken ging nicht, weil *sämtliche* Plastik-Halterungen gleichzeitig altersbedingt abgebrochen sind. Hat jemand schon mal das Teil ersetzt oder eine Idee, ob sich das irgendwie reparieren lässt?

  • setz dich mal im E36 Talk mit dem Mitglied Tibbi in Verbindung, der hat solche Nasen nachgebaut/druckt zum Ankleben

    https://e36-talk.com/forum/ind…deckung-schiebedachmotor/

    Zitat: Die Rastnasen habe ich ausgemessen und noch etwas verändert in der Form und diese dann gedruckt. Wenn man sich jetzt die Positionen der alten Nasen noch mit ner Reißnadel gesichert hat kann man die defekten Rastnasen mit nem Cuttermesser wegmachen und die gedruckten dafür hinkleben. Funktioniert wunderbar. Wer also vor dem gleichen Problem steht, kann sich mit ner PN an mich wenden. Gegen einen Unkostenbetrag kann ich ihm eine entsprechende Anzahl an Rastnasen zukommen lassen.

  • Problem sind die passenden Stofffarben zu bekommen, fuer manuelle Schiebedaecher gibt es nur noch Abdeckung grau u. beige, fuer elektr. fast alles entfallen bis auf grau und silber fuer Ausfuehrung mit Infrarot FB. Ich hab mir die Haken auch selber gebastelt und angeklebt, Stoff war noch o.k.

  • Ansonsten kann man sich mit Alu-L-Profil auch kleine Winkel zurecht schneiden und sie dann aufkleben. Wenn man sich dann noch eine Beule hinein biegt hält das sogar noch besser als original.


    Oder falls die Plastik-Halterungen noch vorhanden sind, einfach mit so eine Aluprofil dahinter wieder ankleben.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!