VLN 3 am 24.04.2010

  • Damits in der Motorsportecke nicht langweilig wird, dachte ich mir ich nenn mal den e30 für den VLN Lauf am Samstag:D:D Mal sehen wie sich der kleine so in einem "richtigen" Rennen macht, und ob ich 4h als Einzelstarter ohne große Probleme durchhalte. Falls jemand da ist, bitte kräftig die Daumen drücken und anfeuern - ich hab die Startnummer 57.


    Konstantin

  • Hy Kons,


    dieses We werd ich die BMW's vorbereiten (und auch etwas shoppen... muss ja mal sein). Werd also leider nicht da sein können.


    Ich bin erst am Montag am Ring. Da bin ich dann beim Trackday mit dem E30.


    Ich wünsche dir viel Spaß! Viel Erfolg! Und das du das körperlich besser überstehst als ich. ;)


    Ich freu mich schon auf das Ergebnis.
    Beim 24H Rennen werd ich dich aber oft besuchen kommen.


    MfG Tim

  • Zitat von Kons

    Damits in der Motorsportecke nicht langweilig wird, dachte ich mir ich nenn mal den e30 für den VLN Lauf am Samstag:D:D Mal sehen wie sich der kleine so in einem "richtigen" Rennen macht, und ob ich 4h als Einzelstarter ohne große Probleme durchhalte. Falls jemand da ist, bitte kräftig die Daumen drücken und anfeuern - ich hab die Startnummer 57.


    Konstantin


    Wird der Lauf auch im Fernsehen übertragen??
    Drück Dir die Daumen, dass Du knitterfrei möglichst weit vorne ins Ziel kommst!


    Gruß Andi

    "Life's journey is not to arrive at the grave safely in a well-preserved body, but rather to skid in sideways, totally worn-out,shouting, 'Holy sh*t! What a ride!'"

  • Kons: Auch von mir alles Gute und viel Erfolg. Wird sicher ein hartes langes Rennen, wenn du das allein fahren willst...
    Schau, dass du genug zum Trinken an Bord hast und wenn die Kondition nachlässt, musst nach der Taktik: Runde für Runde... eine geht noch... fahren. das hilft!
    Bin leider diesmal auch nicht oben, aber ich drück natürlich auch die Daumen.

  • Dieser Ausgang bei einem "Hobbyrennen" ist sehr traurig aber glaube jeder weis worauf er sich einlässt und das auch was passieren kann.


    Trotzdem mein Beileid....

  • Bis zum Abbruch war es ein Super Rennen unter besten Bedingungen. Fast alle Beteiligten sind sehr umsichtig und fair gefahren - ich selber hatte auf 19 Runden keine einzige brenzlige Situation, auch was die Anstrengung angeht war es zwar ziemlich heftig, aber es hat einfach wahnsinnig Spaß gemacht.
    Leider hat der Tag dann sehr traurig geendet - sowas muss man wirklich nicht haben:(

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!