hi jungs!

ich hab vollgendes phänomen an meinem auto entdeckt...

mein stellmotor der ZV für die rechte hintere tür war fest. also türpappe runter(jetzt defekt,war eh alt) gestänge ausgehängt, motor raus, neuer rein.
hab ich ein paar mal ohne probleme getestet. so.... ein paar minuten später die neue türverkleidung wieder drauf abgeschlossen, was im auto vergessen, wieder aufgeschlossen. zack!!!!!!!!neuer motor auch fest.

ich könnt grad brechen!

also neue verkleidung wieder mühsam runter ohne bruch zu machen(man weiss ja jetzt wie die gestänge laufen ) motor genau so bombenfest wie der alte.

woher kann das kommen?????
ich hab den strom gemessen und er schaltet an und ab wie die anderen ZV-stellmotoren auch.also keine dauerspannung oder so.....


hat jemand nen heissen tip für mich????