Zeige Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Klima funktion

  1. #1
    Reini
    Gast

    Klima funktion

    Mir ist schon klar wie die klima Funktioniert.

    Ich habe keine Klimaelektronik.

    Jedoch habe ich irgendwie über den Winter das gas verloren, voriges jahr im sommer ging sie auch nicht besonders gut.

    Nach dem füllen ging sie sehr gut, aber wenn ich sie länger eingeschaltet habe, ging sie nach ca. 20min auf der stufe eins - drei aus, wenn es sehr heis draussen ist, wenn ich dann auf die vierte stufe schaltete bläst sie wieder.

    Nach ca.5min bläst sie auch auf der stufe drei wieder, Also einfach gesagt: Stufe eins - drei funktioniert 20min, dann 5min nicht wieder 20min kühlen dann wieder 5min aus.
    Stufe vier geht immer, die heizung geht auf allen stufen ständig.

    Deswegen glaube ich nicht das es etwas mit undichten leitungen zu tun hat.

    Meine vermutung ist, das sich der e lüfter nicht richtig einschaltet und ich somit einen überdruck in den leitungen bekomme und das gas über ein überdruckventil ausgeht, immerhin sind 15-20par in der Leitung.
    Wie funktioniert der E-Lüfter?
    Ist er einstufig oder zweistufig?
    Bläst er auch wenn der motor zu heis wird und die klima NICHT eingeschaltet ist?
    Wie kann ich den Lüfter kontrolieren?
    Gibt es ein überdruckventil an der Klima und wo ist es?
    Gibt es bekannte stellen wo das gas gerne ausgeht?
    Kent mann die stelle wo das gas ausgegangen ist (verfärbung des Materials,......)?

  2. #2
    Ab jetzt: Linksverkehr :) Benutzerbild von A.J.M5
    Registrierungsdatum
    09.2003
    Ort
    Sydney, Australia
    Beiträge
    307
    Fahrzeug: Mitsubishi Lancer Coupe

    AW: Klima funktion

    Ich möchte hier mein Problem gleich mal mit anhängen.

    Hab Klima (Keine Automatik)
    Drück ich Knopf, kein grünes Licht, Kompressor geht nicht an. Umluft geht auch nicht.

    Steuergerät und Bedienteil schon getauscht, sind ok.

    Was kanns sein?? Nur neu befüllen?? Oder müsste der Kompressor trotzdem anspringen?

  3. #3
    Alter Hase!! Benutzerbild von Oldie
    Registrierungsdatum
    12.2003
    Ort
    NRW
    Beiträge
    2.154
    Fahrzeug: M5 E34 3,6 L

    AW: Klima funktion

    Hallo Reini,
    mach mal die Blende mit den zwei Plastikschrauben seitlich neben dem DME Kasten, ab. Darunter ist ein Schauglas dort muss Flüssigkeit fließen wenn die Klimaanlage läuft. Oder das Expansionventil friert ein, weil Kondenswasser im System ist, der kleine Eisknubbel kommt dann nicht durch die Kalibrierdüse im Expansionsventil. Wenn der Kreislauf stoppt taut das Klümpchen und es funktioniert wieder eine zeitlang. Je mehr Kälte Du verlangst um so ehr friert alles wieder ein. Da muss dann der Trockner gewechselt werden und Evakuieren und neu Befüllen steht an.
    Die Klimaanlage schaltet ab wenn kein Kühlmittel mehr im System ist und sich kein Druck mehr aufbauen kann, das ist konstruktionbedingt.
    Pro Jahr verliert die Klimaanlage ca. 150-200 ml Kühlflüssigkeit, das ist so.

    Oldie
    Ich bin für 100, aber in 6,3 Sekunden

  4. #4
    Reini
    Gast

    AW: Klima funktion

    Zitat Zitat von A.J.M5
    Ich möchte hier mein Problem gleich mal mit anhängen.

    Hab Klima (Keine Automatik)
    Drück ich Knopf, kein grünes Licht, Kompressor geht nicht an. Umluft geht auch nicht.

    Steuergerät und Bedienteil schon getauscht, sind ok.

    Was kanns sein?? Nur neu befüllen?? Oder müsste der Kompressor trotzdem anspringen?
    Das grüne licht kommt auch wenn kein kühlmittel drinnen ist, der kopressor dreht sich aber nicht mit.


    @Oldie unter der Plastikabdeckung sehe ich kein schauglas nur eine kuplung wo die leitungen gestückelt sind, bei dem versuch ob die leitungen kalt werden bemerkte ich das sie wieder funktioniert jerdoch haber ich nur 1-2min zeit gehabt um es zu testen.
    Werde wenn ich in die arbeit fahre das genau untersuchen, als ich die schrauben von der leitung abschraubte und mit dem Fingernagel die ventile drückte, strömte gas oder luft aus was mich aber stuzig macht, ist das eine braune flüssigkeit mit rausströmte.
    Könte das vom kondetzwasser sein das rost im system bildete, übern winter ist die anlage gans ausgegangen also es war gar nichts mehr drinnen.

Ähnliche Themen

  1. HILFE! Mein klima spinnt
    Von Besart///M5 im Forum ///M5 E34
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 01.09.2011, 14:11
  2. Klima geht nicht
    Von Reini im Forum ///M5 E34
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.04.2005, 11:22
  3. Geheimfunktionen Des Bc.
    Von Stone-E-34-3,5IA. im Forum BMW
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 31.08.2004, 18:02
  4. Klimaautomatik - Funktion und Verbrauch etc.
    Von prada im Forum ///M5 E34
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 30.06.2004, 13:40

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •